Aktuelles

Pressemitteilung: SPD Lünen lädt ein zur Familien-Radtour, E-Bikes können ausgeliehen werden

Zur diesjährigen Familien-Radtour lädt der SPD-Stadtverband alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein. Die SPD wird für diese Radtour einige E-Bikes für diejenigen Teilnehmer zur Verfügung stellen, die aus gesundheitlichen Gründen an der Radtour sonst nicht teilnehmen könnten. Die Radtour findet statt am Samstag, dem 13. Juli 2013. Gestartet wird um 14.00 Uhr an der SPD-Geschäftsstelle, [...] weiterlesen ...

Fraktion vor Ort

SPD-Fraktion vor Ort in Lünen-SüdThema: Altbestand Schulen – Was passiert damit? Die SPD-Fraktion trifft sich am kommenden Montag, dem 17. Juli 2013, um 17:00 Uhr, vor der Paul-Gerhard-Schule und geht dann weiter zur Kielhornschule. Was passiert mit den Schulgebäuden, den Turnhallen und Pavillons? Gibt es Folgenutzungen oder andere Zukunftspläne? Um einsetzenden Vandalismus der vielleicht zukünftig brachliegenden Gebäude zu vermeiden, möchte die SPD wissen, welche alternativen... weiterlesen ...

Spielflächenleitplanung

SpielflächenleitplanungSPD fordert begleitende Arbeitsgruppe Spielplätze sind notwendig, um Kindern einen ungestörten Aufenthalt im Freien zu ermöglichen und ihnen Gelegenheit zu geben, ihr Sozialverhalten in Spielen mit anderen Kindern zu trainieren, heißt es in einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Koblenz. So sieht es auch die SPD-Fraktion, die froh ist, dass die Hürde der Haushaltskonsolidierung bald ein Ende hat. Denn die Spielflächen weisen vielfach einen erheblichen... weiterlesen ...

Führende Konzernbetriebsräte von Rethmann schnüren Arbeitspaket mit dem SPD-Bundestagskandidaten Michael Thews – Der flächendeckende Mindestlohn muss kommen!

„Sollte ich am 22. September in den deutschen Bundestag als Abgeordneter einziehen, möchte ich meine beruflichen Erfahrungen als Mitarbeiter eines Entsorgungsunternehmens gern in den Umweltausschuss einbringen.“ Dieses Bekenntnis des Lüner SPD-Bundestagskandidaten Michael Thews nutzten die Mitglieder des Konzernbetriebsratsausschusses, nach dem 75-köpfigen Konzernbetriebsrat, dem zweitwichtigsten Mitbestimmungsgremium innerhalb der Rethmann AG & Co. KG, um mit ihm [...] weiterlesen ...

Lippe-Wohnpark

Koalition steht dem Lippe-Wohnpark positiv gegenüberMit der Planung allerdings sensibler umgehen Im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung der Koalitionsfraktionen SPD und CDU stellten die Investoren BV und WBG, vertreten durch ihre Geschäftsführer Deuter und Zaremba (BV) sowie Heubrock (WBG) die Pläne zur Entwicklung des Lippe-Wohnparks vor. Das beauftragte Architektenbüro nps Tchoban voss war vertreten durch Herrn Voss, der anhand einer Powerpoint-Präsentation den Entwurf vorstellte. Der... weiterlesen ...

Verbraucherberatung

SPD-Fraktion hält an Verbraucherberatung festDie SPD-Fraktion hat im Gespräch mit der Lüner Verbraucherberatung signalisiert, die Beratungsstelle in Lünen weiterhin erhalten zu wollen. So wird die Fraktion dem Beschlussvorschlag der Verwaltung folgen und in der kommenden Ratssitzung den Folgeverträgen zwischen der Lüner Verbraucherberatung, dem Kreis Unna und der Verbraucherzentrale NRW zustimmen. „In einer immer komplizierter werdenden Welt benötigen die Bürger Wegweiser und... weiterlesen ...

Verbraucherberatung

SPD-Fraktion hält an Verbraucherberatung festDie SPD-Fraktion hat im Gespräch mit der Lüner Verbraucherberatung signalisiert, die Beratungsstelle in Lünen weiterhin erhalten zu wollen. So wird die Fraktion dem Beschlussvorschlag der Verwaltung folgen und in der kommenden Ratssitzung den Folgeverträgen zwischen der Lüner Verbraucherberatung, dem Kreis Unna und der Verbraucherzentrale NRW zustimmen. „In einer immer komplizierter werdenden Welt benötigen die Bürger Wegweiser und... weiterlesen ...

Spielflächenleitplanung

Bürgerdialog der Lüner SPDZum Bürgerdialog lädt die Lüner SPD-Fraktion, der Stadtverband und der Ortsverein Oberbecker am morgigen Mittwoch, dem 5. Juni 2013, um 17:00 Uhr in die Eichendorffstaße 20 ein. Im Kontext des Spielflächenleitplans soll die Problematik auf dem Spielplatz der Eichendorffstraße diskutiert werden. Die anliegenden Bürger sind über Handzettel informiert und eingeladen worden, mit den SPD-Politikern Lösungsansätze zu diskutieren. weiterlesen ...

Neuordnung der Beratungslandschaft

SPD-Arbeitskreis begrüßt Entscheidung des Kreis-SozialausschussesNeuorganisation der Beratungsstellen wird weiter beratenDass der Kreis-Sozialausschuss keinen Empfehlungsbeschluss über die Neuorganisation der Beratungsangebote in seiner letzten Sitzung abgegeben hat, wird vom Arbeitskreis Soziales der Lüner SPD Fraktion begrüßt. Arbeitskreis-Sprecher Martin Weiberg: „Wir haben von Anfang an im Schulterschluss mit dem Ausschuss Bürgerservice und Soziales, der Verwaltung und dem... weiterlesen ...

NRW-Minister Guntram Schneider diskutiert mit Arbeitnehmern in Lünen über „Gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit“

Lünen. Guntram Schneider, Minister für Arbeit, Integration und Soziales in NRW und die SPD Lünen suchen am 2. Juli im Rahmen einer Betriebs- und Personalrätekonferenz das Gespräch mit den Arbeitnehmervertretern  aus Unternehmen, Verwaltungen und Einrichtungen. Als Vertreterin für 170.000 Gewerkschaftsmitglieder wird Jutta Reiter, DGB-Vorsitzende der Region Dortmund-Hellweg, ein Grußwort sprechen.   Zur Diskussion über die [...] weiterlesen ...