Beiträge von

Verbesserungsvorschläge über die aktuelle Situation in der Innenstadt vom SPD-Ortsverein Lünen-Stadt

Lünen, November 2016 In seiner letzten Vorstandessitzung diskutierte der Vorstand des SPD-Ortsvereins Lünen-Stadt Vorschläge für die Innenstadt. Sie ergeben sich aus zahlreichen Bürgergesprächen und Info-Aktionen. Die Aufenthaltsqualität der Innenstadt wird durchweg positiv bewertet. Viele Bürgerinnen und Bürger wünschen sich, diese Qualität intensiver nutzen zu können. So werden z.B. weitere Sitzbänke gewünscht. Die Sitzgelegenheiten unter den […] weiterlesen ...

Horst Müller-Baß ist zum Beigeordneten wiedergewählt

  Ruhrnachrichten, Mittwoch, 3. November 2016 Von Peter Fiedler Nach Wahlpanne Jetzt gültig: Müller-Baß zum Beigeordneten gewählt LÜNEN Im zweiten Anlauf hat er es geschafft: Erster Beigeordneter Horst Müller-Baß ist Donnerstagabend vom Rat für eine weitere Amtszeit von acht Jahren wiedergewählt worden. In geheimer Abstimmung vereinte er 28 Ja-Stimmen bei 25 Nein-Stimmen und 1 Enthaltung […] weiterlesen ...

Eröffnung der Hospiz-Einrichtung an der Holtgrevenstraße

Ruhrnachrichten, 6. Oktober 2016, von Britta Linnhoff   Mit Fotostrecke Größtes stationäres Hospiz in NRW öffnet in Lünen LÜNEN_Flächenmäßig ist es das größte im Land Nordrhein-Westfalen, für die Stadt Lünen das erste überhaupt: das neue stationäre Hospiz am Wallgang. Am Mittwoch zeigte Bauherrin Constanze Spellerberg die nagelneuen Räume der Öffentlichkeit und verriet, warum die Einrichtung […] weiterlesen ...

Die Brücke an Graf-Adolf-Straße hat nun einen Namen: „Salford-Brücke“

  Ruhrnachrichten Lünen, 15. September 2016, von Beate Rottgardt 50 Jahre Partnerschaft Brücke an Graf-Adolf-Straße wird „Salford-Brücke“ LÜNEN Die Abstimmung hat ergeben, dass die jüngste aller Lüner Lippebrücken, die im Mai eröffnete Graf-Adolf-Straße, „Salford-Brücke“ heißen wird. Beim Festakt zum 50. Geburtstag der Städtepartnerschaft im Ratssaal überreichte Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns ein entsprechendes Schild an den Salforder […] weiterlesen ...

SPD-Stadtverband Lünen nominiert Michael Thews zur Bundestags-Wahl 2017

Ruhrnachrichten, 13. September 2016, von Marc Fröhling Michael Thews SPD-Kandidat für Lünen, Werne und Selm steht fest   LÜNEN Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Thews soll auch ins Rennen um das Mandat für die kommende Legislatur-Periode gehen. Der SPD-Stadtverband, dessen Vorsitzender Thews ist, hat den 52-jährigen Diplom-Chemieingenieur am Dienstagabend einstimmig als Kandidaten nominiert. Beim außerordentlichen Parteitag des […] weiterlesen ...

Steag-Kraftwerk: Die Zukunft des Lüner Standortes ist noch offen.

  Ruhrnachrichten, 12. September 2016, Peter Fiedler Unternehmen will sparen Steag-Kraftwerk in Lünen steht auf dem Prüfstand LÜNEN Die Entwicklung auf den Energiemärkten setzt das Unternehmen Steag finanziell unter Druck. Sie beschleunigt Überlegungen des Energie-Unternehmens, Geld durch Stilllegungen einzusparen – indem sie ganze Kraftwerke vom Netz nehmen oder sie vorübergehend abschalten. Die Zukunft des Lüner […] weiterlesen ...

Lampionfest 2016 im Stadtpark von SPD-Ortsverein Lünen-Stadt

    Ruhrnachrichten, Dienstag, 6. September 2016 Lichtermeer im Stadtpark Zahlreiche Besucher beim Lampionfest von SPD und AWO Lunen: Lämpchen, Laternen und Teelichter in Tüten: Der Lüner Stadtpark verwandelte sich Freitagabend in ein Lichtermeer. Dort fand zum fünften Mal das Lampionfest statt. „Wir möchten heute den Park wieder zum Leuchten bringen. Das grüne Areal ist […] weiterlesen ...

Marktumbau und Suche nach der Lösung zum Weihnachtsmarkt

  Ruhrnachrichten Lünen_7. September 2016, von Torsten Storks Märkte überschneiden sich Marktumbau: Lünen sucht Lösung für Adventszeit LÜNEN Weil der Lüner Willy-Brandt-Platz derzeit umgestaltet wird, finden Wochen- und Viktualienmarkt in der Fußgängerzone statt. Das funktioniert zwar aktuell recht gut – doch wie geht es weiter, wenn ab Ende November der Weihnachtsmarkt dazukommt? Für die Überschneidung […] weiterlesen ...

Die aktuelle „Pflegesituation“ für die Kurzzeitpflege in Lünen und im Kreis Unna

  Ruhrnachrichten, Donnerstag,  7. Juli 2016 Autor: Bettina Ansorge Volontärin Zu wenig Heimplätze Kreis Unna droht Engpass bei Kurzzeitpflege KREIS UNNA Nach den Sommerferien werden die Plätze in Einrichtungen für Kurzzeitpflege im gesamten Kreis Unna knapp. Ab dem 1. September gibt es nur noch 35 Plätze im gesamten Kreis. Doch der kann nicht viel dagegen […] weiterlesen ...

Auch die Delegierten des SPD-Ortsvereins Lünen-Stadt stimmten für Schmeltzer zum Kandidaten.

Ruhrnachrichten, Samstag, 2. Juli 2016, Autor: Beate Rottgardt, Redaktion Lünen Für Landtagswahl 2017 Lüner SPD wählt Schmeltzer zum Kandidaten   LÜNEN_Grünes Licht für eine erneute Kandidatur von NRW-Arbeitsminister Rainer Schmeltzer bei der Landtagswahl 2017 – Donnerstagabend votierten alle 92 anwesenden Delegierten des Lüner SPD-Stadtverbandes für den 55-jährigen gelernten Wohnungsfachwirt. In der offenen Abstimmung gingen alle […] weiterlesen ...