Steag-Kraftwerk: Die Zukunft des Lüner Standortes ist noch offen.

  Ruhrnachrichten, 12. September 2016, Peter Fiedler Unternehmen will sparen Steag-Kraftwerk in Lünen steht auf dem Prüfstand LÜNEN Die Entwicklung auf den Energiemärkten setzt das Unternehmen Steag finanziell unter Druck. Sie beschleunigt Überlegungen des Energie-Unternehmens, Geld durch Stilllegungen einzusparen – indem sie ganze Kraftwerke vom Netz nehmen oder sie vorübergehend abschalten. Die Zukunft des Lüner […] weiterlesen ...

Lampionfest 2016 im Stadtpark von SPD-Ortsverein Lünen-Stadt

    Ruhrnachrichten, Dienstag, 6. September 2016 Lichtermeer im Stadtpark Zahlreiche Besucher beim Lampionfest von SPD und AWO Lunen: Lämpchen, Laternen und Teelichter in Tüten: Der Lüner Stadtpark verwandelte sich Freitagabend in ein Lichtermeer. Dort fand zum fünften Mal das Lampionfest statt. „Wir möchten heute den Park wieder zum Leuchten bringen. Das grüne Areal ist […] weiterlesen ...

Marktumbau und Suche nach der Lösung zum Weihnachtsmarkt

  Ruhrnachrichten Lünen_7. September 2016, von Torsten Storks Märkte überschneiden sich Marktumbau: Lünen sucht Lösung für Adventszeit LÜNEN Weil der Lüner Willy-Brandt-Platz derzeit umgestaltet wird, finden Wochen- und Viktualienmarkt in der Fußgängerzone statt. Das funktioniert zwar aktuell recht gut – doch wie geht es weiter, wenn ab Ende November der Weihnachtsmarkt dazukommt? Für die Überschneidung […] weiterlesen ...

Die aktuelle „Pflegesituation“ für die Kurzzeitpflege in Lünen und im Kreis Unna

  Ruhrnachrichten, Donnerstag,  7. Juli 2016 Autor: Bettina Ansorge Volontärin Zu wenig Heimplätze Kreis Unna droht Engpass bei Kurzzeitpflege KREIS UNNA Nach den Sommerferien werden die Plätze in Einrichtungen für Kurzzeitpflege im gesamten Kreis Unna knapp. Ab dem 1. September gibt es nur noch 35 Plätze im gesamten Kreis. Doch der kann nicht viel dagegen […] weiterlesen ...

Auch die Delegierten des SPD-Ortsvereins Lünen-Stadt stimmten für Schmeltzer zum Kandidaten.

Ruhrnachrichten, Samstag, 2. Juli 2016, Autor: Beate Rottgardt, Redaktion Lünen Für Landtagswahl 2017 Lüner SPD wählt Schmeltzer zum Kandidaten   LÜNEN_Grünes Licht für eine erneute Kandidatur von NRW-Arbeitsminister Rainer Schmeltzer bei der Landtagswahl 2017 – Donnerstagabend votierten alle 92 anwesenden Delegierten des Lüner SPD-Stadtverbandes für den 55-jährigen gelernten Wohnungsfachwirt. In der offenen Abstimmung gingen alle […] weiterlesen ...

Ortstermin: Der SPD-Ortsverein Lünen-Stadt schaute sich die neue Brücke an.

Der Ortsverein schaute sich die neue Brücke an. Endlich ist sie fertig. Sie wird gebraucht und intensiv genutzt – von Bussen, PKWs, Fahrradfahrern und Fußgängern. Die enge Straßenführung kann für Fahrradfahrer ungemütlich werden, wenn PKWs an ihnen vorbeifahren müssen. Es fehlt ein Fahrradweg. Außerdem ist an einer Seite des Fahrradweges die Absenkung der Bordsteine vergessen […] weiterlesen ...

SPD-Ortsverein Lünen-Stadt befürwortet die Kandidatur von Rainer Schmeltzer für den NRW-Landtag und Michael Thews für den Bundestag.

  Pressemitteilung Auf seiner Mitgliederversammlung am 1. Juni hat der SPD-Ortsverein Lünen-Stadt Vorschläge für die Landtags- und Bundestagswahlen 2017 beschlossen. Rainer Schmeltzer soll wieder für den Landtag NRW kandidieren. Die Integration von Flüchtlingen, z.B. mit der Förderung von Sprachkursen, und die Auseinandersetzung mit der wachsenden Ungleichheit zwischen Arm und Reich in unserer Gesellschaft möchte der […] weiterlesen ...

Die neue Lippebrücke an der Graf-Adolf-Straße wird am 3. Mai 2016 eröffnet.

  Voraussichtlich Anfang Mai Lünen kann bald wieder über die Lippebrücke fahren Ruhrnachrichten Lünen, Erstellt: Marc Fröhling, 28. April 2016   LÜNEN_Es erinnert an eine unendliche Geschichte, doch jetzt ist ein Ende in Sicht. Die Lippebrücke an der Graf-Adolf-Straße soll am Dienstag, 3. Mai, offiziell eröffnet werden. Sofern die restlichen Bauarbeiten gut voranschreiten. Drei Jahre […] weiterlesen ...

Michael Thews besucht die gemeinsame Versammlung der SPD-Ortsvereine Lünen-Stadt und Osterfeld

  Michael Thews zieht positive Halbzeitbilanz   Auftaktveranstaltung am Mittwochabend bei der gemeinsamen Vorstandssitzung der Ortsvereine Lünen Mitte und Osterfeld. Michael Thews (MdB) stellt seine Halbzeitbilanz vor. Die laufende Legislaturperiode geht in die zweite Runde. Zeit einen Blick zurück zu werfen und natürlich auch einen Blick nach vorne, auf die zweite Halbzeit. Das Fazit des […] weiterlesen ...

Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende von Lünen-Stadt – Siegfried Störmer – wird zum 1. Stv. Bürgermeister von Lünen gewählt.

  Ruhrnachrichten Lünen, Donnerstag, 3. März 2016 Rat hat gewählt Große Mehrheit für stellvertretenden Bürgermeister   LÜNEN Die Stadt Lünen hat einen neuen stellvertretenden Bürgermeister. Eine Neuwahl war nötig geworden, da der bisherige 1. Bürgermeister-Vize Rolf Möller von seinem Amt zum 29. Februar zurückgetreten war. Der neue Mann wurde mit großer Mehrheit gewählt. Siegfried Störmer […] weiterlesen ...